Sie sind hier: Ehrenamt / Auslandshilfe

Ansprechpartner:

Dr. Georg Kamp
DRK-Landesverband Hamburg e.V.
Behrmannplatz 3
D-22529 Hamburg

Tel.: 040 - 554 20-123
Fax: 040 - 554 20-198
e-mail: kamp@ - lv-hamburg.drk.de

Weitere Informationen zur DRK Auslandshilfe erfahren sie hier: www.drk.de

Auslandshilfe

Internationale Hilfe gehört zu den satzungsgemäßen Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes. Sie unterteilen sich in die Katastrophenhilfe und die Entwicklungszusammmenarbeit. Das Hamburger Rote Kreuz unterstützt die Auslandshilfe des DRK auf vielfältige Weise in beiden genannten Bereichen.

Unsere Arbeit basiert auf den Grundlagen der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und orientiert sich am "code of conduct", in dem die großen internationalen Hilfsorganisationen Standards für die Katastrophenhilfe festgelegt haben. Eine besondere Bedeutung in der Katastrophenhilfe kommt der Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Hamburg-Altona zu, die nach internationalen Standards ausgebildet und ausgerüstet ist.