DRKTeamfotoBühnenformat1_1808BerZZ120a__1_.jpg
KarriereKarriere

Sie befinden sich hier:

  1. Mitarbeit
  2. Karriere

Referent Katastrophenschutz (m/w/d) in Vollzeit, HH-Lokstedt

Der DRK Landesverband Hamburg e.V. ist als anerkannter Spitzenverband der Freien Wohl­fahrtspflege einer der größten Anbieter für soziale Dienstleistungen in Hamburg. Unsere mehr als 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in sechs Tochtergesellschaften im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Förderung des Ehrenamtes, der Menschen mit Handicap, der Hilfe für Senioren, des Katastrophenschutzes und der Schuldner- und Insolvenz­beratung.

Für unser Team Ehrenamt in Hamburg-Lokstedt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Referent Katastrophenschutz (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Einsatzplanung, -durchführung, -evaluation und -abrechnung von Sanitäts- und Be-treuungsdiensten
  • Veranstaltungsakquisition und Verhandlungsführung mit Veranstaltern
  • Bearbeitung von Zuwendungsangelegenheiten und Drittmittelanträgen
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Leitungskräfte und Ausschüsse
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen des Landesverbandes, Vorbereitung und Durchführung von Übungen
  • Vertretung des Landesverbandes in regionalen und überregionalen Gremien
  • Grundsatzangelegenheiten des Zivil-und Katastrophenschutzes
  • Qualitätsentwicklung im Ehrenamt sowie Fach- und Führungskräfteausbildung

Wir bieten Ihnen:

  • die Arbeit in einem engagierten Team mit einem interessanten, abwechslungsreichen Aufgaben­gebiet, welches Sie eigenverantwortlich gestalten und organisieren
  • ein ausgezeichnetes Betriebsklima sowie eine stimmige und vertrauensvolle Zusammenarbeit auf allen Ebenen
  • Vergütung nach dem DRK Reformtarif inkl. Stufenaufstiegen und einer jährlichen Sonderzahlung
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Besondere Arbeitgeberleistungen, z.B.: Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, betriebliche Gesundheitsförderung, Aus- und Fortbildung, zusätzliche Altersvorsorge (VBL), Vermögens­wirksame Leistungen, Zuschuss zur HVV-Proficard, Zahnzusatzversicherung, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm, Sonderregelung zur Pflege kranker Kinder oder Angehöriger, Fahrradleasing über das DRK
  • Zuziehenden Bewerberinnen und Bewerbern kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden

Gewünschte Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Quali­fikation mit entsprechender Berufserfahrung in o.g. Bereich
  • möglichst Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • möglichst praktische Erfahrung im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes
  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement und in der Projektarbeit
  • sichere EDV-Anwenderkenntnisse, strukturierte Arbeitsweise, Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch über die normalen Arbeitszeiten hinaus, Belastbarkeit und Fähigkeit, auch in herausfordernden Situationen den Überblick zu behalten
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum

15. Februar 2023 ausschließlich per Mail an: bewerbunglv-hamburg.drk.de .

DRK Landesverband Hamburg e.V.  -  Behrmannplatz 3 – 22529 Hamburg

Mehr über uns: www.drk-hamburg.de

Kontakt

Arbeitgeber: DRK Landesverband Hamburg e.V.
Ort: HH-Lokstedt
Ansprechpartner: Telefonische Rückfragen richten Sie bitte an Frau Claudia Kalina: 040/55420-196
E-Mail: bewerbung@lv-hamburg.drk.de
Veröffentlicht am: 10.01.2023

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben