DRKTeamfotoBühnenformat1_1808BerZZ120a__1_.jpg
KarriereKarriere

Sie befinden sich hier:

  1. Mitarbeit
  2. Karriere

Fachberatung (m/w/d) für den Bereich “Schulkooperationen”, HH-Lokstedt, Teilzeit

Der DRK Landesverband Hamburg e.V. ist als anerkannter Spitzenverband der Freien Wohl­fahrtspflege einer der größten Anbieter für soziale Dienstleistungen in Hamburg. Unsere mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in sechs Tochtergesellschaften im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Förderung des Ehrenamtes, der Menschen mit Handicap, der Hilfe für Senioren, des Katastrophenschutzes und der Schuldner- und Insolvenz­beratung.

Für unsere Abteilung Rotkreuzaufgaben in Hamburg-Lokstedt suchen wir Sie zum 12. August 2019 als

Fachberatung (m/w/d) für den Bereich “Schulkooperationen”

in Teilzeit (19,5 Std./Woche). Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit Aussicht auf eine anschließende unbefristete Weiterbeschäftigung.

Ihre Aufgaben:

  • Fachberatung für Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen (GBS)
  • Träger- und Leitungsberatung in pädagogischen, organisatorischen und inhaltlichen Fragen
  • Förderung der Zusammenarbeit von Schule und Jugendhilfe im Ganztagsbereich
  • Interne und externe Gremienarbeit
  • Erarbeitung von ArbeitshilfenKonzept- und Qualitätsentwicklung
  • Vertretung der Referentin für Kinder- und Jugendhilfe

Wir bieten Ihnen:

  • Die Arbeit in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet, das Sie eigenverantwortlich gestalten und organisieren
  • Vergütung nach dem DRK Reformtarif
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Besondere Arbeitgeberleistungen: betriebliche Gesundheitsförderung, Aus- und Fortbildung, zusätzliche Altersvorsorge (VBL), Vermögenswirksame Leistungen sowie einen Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Sicherer Umgang in moderner Bürokommunikation, Informationstechnik sowie sehr gute Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse der einschlägigen sozialgesetzlichen Grundlagen
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 10.07.2019 per Mail. 

Mehr über uns: www.drk-hamburg.de

Kontakt

Arbeitgeber: DRK Landesverband Hamburg e.V. – Personalmanagement – Behrmannplatz 3 – 22529 Hamburg
Ort: Hamburg
Ansprechpartner: Telefonische Rückfragen richten Sie bitte an Claudia Kalina: Tel. 040/55420-196
E-Mail: bewerbung@lv-hamburg.drk.de
Veröffentlicht am: 12.06.2019

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben