DRKTeamfotoBühnenformat1_1808BerZZ120a__1_.jpg
KarriereKarriere

Sie befinden sich hier:

  1. Mitarbeit
  2. Karriere

Leitung (m/w/d), VZ, HH-Volksdorf

Job gesucht – Berufung gefunden!

Aufgaben mit Sinn und Verstand – gute Gründe, sich für die DRK-KiJu - gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe - zu entscheiden. Als Tochtergesellschaft des DRK-Landesverbandes Hamburg e.V. betreiben wir in den Bezirken Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 40 Standorten Einrichtungen mit unter­schiedlichen pädagogischen Konzepten und Schwerpunkten.

In unserer Kita „Libelle“ werden ca. 140 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in Krippen- und Elementargruppen von unserem Team mit 26 Fachkräften liebevoll umsorgt und in ihrer Entwicklung gefördert. Konzeptionelle Schwerpunkte bilden die Themen Inklusion, Gesundheit und Bewegung sowie Natur und gesunde Ernährung. Unsere Kita versteht sich zudem als Einrichtung, die auch Kinder mit Integrationsbedarf aktiv fördert und begleitet.                         

Hierfür suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt als

Leitung (m/w/d) in Vollzeit 

Es handelt sich um eine Elternzeitvertretung, zunächst befristet bis zum 01.08.21. Erfahrungsgemäß bieten sich weitere Perspektiven in der DRK-KiJu. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gesamtpersonalverantwortung und Leitung der Kita
  • Stetige Weiterentwicklung der Organisation und Gestaltung funktionsfähiger Strukturen
  • Akquisition von Kunden im Sinne einer optimalen Auslastung des Standortes
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte unter Einbeziehung des Teams, der Eltern und des Trägers
  • Durchführung von Beratungs- und Unterstützungsgesprächen
  • Administrative Tätigkeiten

Wir bieten:

  • Einen interessanten Aufgabenbereich in einem wertschätzenden und offenen Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten, guter Personalschlüssel
  • Beteiligung bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten, Konzepttage
  • Fachlich kompetente und ausgebildete Kolleg_innen in multiprofessionellen Teams
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Arbeitgeberleistungen: Vergütung nach DRK-Reformtarif inklusive einer Jahressonderzahlung - Zuschuss zum HVV-Profi-Ticket - attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge - Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten – Gesundheitsförderung – Supervision- systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • Zuziehenden Bewerber_innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Fachhochschulabschluss als Sozialpädagoge (m/w/d) oder vergleichbarer Hochschulabschluss oder Erzieher (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung
  • Fähigkeit, Leitung mit Freude wahrzunehmen und kooperativ mit den Mitarbeiter_innen, den Familien, dem Träger und den Leitungen unserer anderen Einrichtungen zusammen zu arbeiten
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Teamentwicklung, Personalführung, Kitaver­waltung und -organisation sowie die Fähigkeit zu wirtschaftlichem Handeln
  • Eine zielführende und ergebnisorientierte Arbeitsorganisation
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Email senden.

Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

Kontakt

Arbeitgeber: Deutsches Rotes Kreuz, Hamburg Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Behrmannplatz 3, 22529 Hamburg
Ort: Hamburg
Ansprechpartner: Herr Olaf Jantzen, Tel.: 040-55 420 118
E-Mail: jantzen@drk-kiju.de
Veröffentlicht am: 04.09.2019

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben