Online BewerbungOnline Bewerbung

Sie befinden sich hier:

    Interessensgruppenleitung (m/w/d), 15Std./Woche, GTS Gymnasium, HH-Ohlstedt

    Job gesucht – Berufung gefunden!

    Aufgaben mit Sinn und Verstand – gute Gründe, sich für die DRK-KiJu - gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe - zu entscheiden. Als Tochtergesellschaft des DRK-Landesverbandes Hamburg e.V. betreiben wir in den Bezirken Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 42 Standorten Einrichtungen mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten und Schwerpunkten.

    Am GTS-Standort Gymnasium Ohlstedt werden durchschnittlich 50 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren in festen Bezugsgruppen individuell betreut und gefördert. Die Einrichtung befindet sich in Hamburg im Stadtteil Wohldorf-Ohlstedt und beschäftigt eine pädagogische Fachkraft und zwei Interessengruppenleitungen. Die konzeptionellen Schwerpunkte der Einrichtungen liegen in den kreativen, musischen und naturwissenschaftlichen Bereichen sowie in der Gesundheits- und Bewegungsförderung.

    Für unsere Einrichtung GTS Gymnasium Ohlstedt suchen wir Sie ab sofortals Interessensgruppenleitung (m/w/d) in Teilzeit mit 15 Wochenstunden.

    Ihr Aufgabenbereich:

    • Planung, Durchführung und Reflexion von gruppenbezogenen Angeboten zur Förderung der Kreativität und der Bewegung der Kinder.

    • Organisation des GTS - Nachmittags in einer Bezugsgruppe unter Berücksichtigung der Strukturen und Absprachen am Standort sowie der Vorgaben der KiJu.

    • aktive Mitwirkung an der Gestaltung eines gelungenen Ganztags

    Das bieten wir Ihnen:

    • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team

    • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten

    • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen

    • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen

    • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote

    • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

    Das wünschen wir uns von Ihnen: 

    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- u. Organisationsfähigkeit

    • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen

    • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und Ihren Familien

    • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

    • Eine begonnene Ausbildung oder ein begonnenes Studium im pädagogischen Bereich ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

    Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.03.2023 per Email oder als Brief schicken.

    Deutsches Rotes Kreuz Hamburg

    Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

    GBS Schule am Walde

    GTS Gymnasium Ohlstedt

    Frau Schulz, Tel.: 040-46645961

    Kupferredder 12, 22397 Hamburg

    E-Mail: e.schulzdrk-kiju.de

    Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

    Kontakt

    Arbeitgeber: GTS Gymnasium Ohlstedt
    Ort: Hamburg
    Ansprechpartner: Frau Schulz, Tel.: 040-46645961
    E-Mail: e.schulz@drk-kiju.de
    Veröffentlicht am: 23.12.2022

    Zurück zur Liste PDF herunterladen