Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Rainer Barthel
Leitung Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Hamburg e.V.
Behrmannplatz 3
D-22529 Hamburg

Tel.: 040/55420-0
Fax: 040/586530
E-mail: barthellv-hamburg.drk.de

Überschwemmungen auf dem Balkan: DRK schickt Betroffenen der Balkan-Flut Hilfsgüter

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) unterstützt die Betroffenen in den Hochwassergebieten auf dem Balkan mit Hilfsgütern. Insgesamt drei LKW, beladen mit 5200 Decken, 3100 Versorgungssets für Babys und 2400 Hygienesets für Erwachsene sind aktuell unterwegs nach Sarajewo, wo ihre Ankunft heute erwartet wird. Zudem hat das DRK mit Gerd Tauscher einen erfahrenen Mitarbeiter in die Region entsandt, um dazu beizutragen, die Hilfe zu koordinieren: „Die Pegelstände sind inzwischen zwar zurückgegangen. Aber vielen Menschen haben die Fluten alles genommen, sie stehen vor den Trümmern ihrer Existenz und sind... Weiterlesen

Hamburg hat jetzt eine Kinderstadt: „Henry Town“

Rund 200 Kinder verwalten jetzt in Hamburg-Lokstedt ihre eigene Stadt – unter anderem mit Rathaus, Postamt, Krankenhaus, Theater und eigener Zeitung. Weiterlesen

Hamburg hat jetzt eine Kinderstadt: „Henry Town“

Rund 200 Kinder verwalten jetzt in Hamburg-Lokstedt ihre eigene Stadt – unter anderem mit Rathaus, Postamt, Krankenhaus, Theater und eigener Zeitung. Weiterlesen

Einladung zum Presse- und Fototermin: Kinderstadt „Henry Town“ öffnet in Hamburg seine Tore

Rund 200 Kinder gründen und verwalten ihre eigene Stadt in Hamburg-Lokstedt – unter anderem mit Rathaus, Postamt und Feuerwehr. Vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 leben die 7- bis 12-Jährigen in „Henry Town“ auf dem Gelände des Corvey-Gymnasiums nach ihren eigenen Gesetzen, arbeiten unter anderem als Bäcker, Friseur, Kaufmann oder Journalist, sitzen in der Bürgerversammlung und wählen ihren Bürgermeister. Wer keinen Job findet, geht zur Arbeitsagentur und wird extra beraten. Weiterlesen

Einladung zum Presse- und Fototermin: Kinderstadt „Henry Town“ öffnet in Hamburg seine Tore

Rund 200 Kinder gründen und verwalten ihre eigene Stadt in Hamburg-Lokstedt – unter anderem mit Rathaus, Postamt und Feuerwehr. Vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 leben die 7- bis 12-Jährigen in „Henry Town“ auf dem Gelände des Corvey-Gymnasiums nach ihren eigenen Gesetzen, arbeiten unter anderem als Bäcker, Friseur, Kaufmann oder Journalist, sitzen in der Bürgerversammlung und wählen ihren Bürgermeister. Wer keinen Job findet, geht zur Arbeitsagentur und wird extra beraten. Weiterlesen

Überschwemmungen auf dem Balkan - Das Rote Kreuz hilft den Betroffenen der Balkan-Flut

Das Rote Kreuz unterstützt die Betroffenen in den Hochwassergebieten auf dem Balkan. Seit Beginn der Überschwemmungen sind Mitarbeiter und Freiwillige der Rotkreuz-Organisationen unermüdlich im Einsatz und unterstützen insbesondere bei der Evakuierung und der Erstversorgung der Betroffenen mit Hilfsgütern. „Die Bilder, die uns aus Serbien, Bosnien-Herzegowina und Kroatien erreichen, machen betroffen. Die Wassermassen haben vielen Menschen alles genommen. Den Angehörigen der Todesopfer gilt mein tiefes Mitgefühl. Nicht hoch genug schätzen kann man zugleich die Leistung der vielen Freiwilligen,... Weiterlesen

Überschwemmung Balkan: Wie können Sie helfen?

Die Flutkatastrophe in Bosnien-Herzegowina, Kroatien und Serbien hat enorme Hilfsbereitschaft ausgelöst. Dieser kurze Überblick erklärt, wie die Rotkreuz-Hilfe organisiert ist und wie Sie uns am besten unterstützen können. Weiterlesen

Hafengeburtstag: DRK hilft entlang der Festmeile

Rund 100 ehrenamtliche Ärzte und Sanitäter sind beim Hafengeburtstag am kommenden Wochenende zu Land und zu Wasser im Einsatz. Rettungswagen stehen bereit. Weiterlesen

Fotoausstellung „Beständig im Wandel“ im Alstertal-Einkaufszentrum

Vom 12. bis zum 17. Mai 2014 zeigt das DRK Hamburg seine aktuelle Fotoausstellung zum 150-jährigen Jubiläum im Alstertal-Einkaufszentrum. Für eine Woche sind die Bildreportagen von Michael Zapf und historische Motive unter dem Titel „Beständig im Wandel – 150 Jahre Rotes Kreuz Hamburg“ dort zu sehen. Weiterlesen

Fotoausstellung „Beständig im Wandel“ im Alstertal-Einkaufszentrum

Vom 12. bis zum 17. Mai 2014 zeigt das DRK Hamburg seine aktuelle Fotoausstellung zum 150-jährigen Jubiläum im Alstertal-Einkaufszentrum. Für eine Woche sind die Bildreportagen von Michael Zapf und historische Motive unter dem Titel „Beständig im Wandel – 150 Jahre Rotes Kreuz Hamburg“ dort zu sehen. Weiterlesen

Seite 15 von 37.