Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Landesverband Hamburg e.V.
Behrmannplatz 3
22529 Hamburg 
Telefon 040 - 55 42 0-0
Telefax 040 - 58 11 - 21

info@ - lv-hamburg.drk.de

Werde ehrenamtlicher Helfer

Auslandshilfe

Foto: Ein Baby schaut über die Schulter eines Rotkreuzhelfers
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Jubiläum für DRK-Obdachlosenbus

Im Herbst besteht die Obdachlosenhilfe des DRK Wandsbek bereits seit 20 Jahren. Dies wird gefeiert: Am 11.11.2018 von 13.00 bis 17.00 Uhr im DRK Kreisverband Hamburg-Wandsbek, Gustav-Adolf-Straße 88, 22043 Hamburg. Opens internal link in current windowWeiterlesen >>

Jugendrotkreuz-Bundeswettbewerb in Hamburg: Eröffnung mit Sozialsenatorin Leonhard und Hamburgs DRK-Präsident Rapp

Welches Team hat Deutschlands beste junge Retter? Insgesamt rund 400 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet nehmen heute in Hamburg am 15. JRK-Bundeswettbewerb teil, um dies zu ermitteln. Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhard und Hamburgs DRK-Präsident Wilhelm Rapp waren bei der Eröffnung am späten Vormittag in der Innenstadt dabei. Weiterlesen >>

JRK-Bundeswettbewerb diesmal in Hamburg: Jugendrotkreuz sucht Deutschlands beste junge Ersthelfer

Welches Team hat die schnellsten und kompetentesten Retter? Insgesamt rund 400 Jugendlicheaus dem gesamten Bundesgebiet nehmen am 15. September 2018 in Hamburg am 15. JRK-Bundeswettbewerb teil, um dies zu ermitteln. Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhardund Hamburgs DRK-Präsident Wilhelm Rapp sind bei der Eröffnung dabei. Weiterlesen >>

Cyclassics: Ehrenamtliche Rettungskräfte stehen wieder bereit

Mehr als 120 ehrenamtliche Rettungskräfte sind beim Fahrradrennen in Hamburg am kommenden Wochenende im Einsatz. Zahlreiche Unfallhilfsstellen entlang der Rennstrecke werden eingerichtet.
Weiterlesen >>

Für Gerätewagen-Wasserrettung: 10.000,00 Euro aus dem Haspa LotterieSparen

Mit einem neu ausgebauten Gerätewagen-Wasserrettung kann die DRK Wasserwacht künftig bei Hochwasser-Katastrophen im In- und Ausland noch besser helfen.
Weiterlesen >>

Zu Wasser und zu Land: Über 100 ehrenamtliche Rettungskräfte beim Triathlon in Hamburg

Das DRK ist mit Sanitätern sowie Ärzten, Einsatzfahrzeugen und Booten vor Ort.
Weiterlesen >>

Airport Hamburg: DRK stellt Feldbetten und betreut weiterhin gestrandete Fluggäste

Das Deutsche Rote Kreuz stellt am Hamburger Flughafen für die Nacht 300 Feldbetten für gestrandete Fluggäste bereit. Weiterlesen >>

Marathon: Ehrenamtliche Rettungskräfte stehen bereit

300 Sanitäter sowie Notärzte helfen bei dem sportlichen Großereignis am kommenden Wochenende in Hamburg entlang der 42,195 Kilometer langen Laufstrecke.
Weiterlesen >>

Helfer gesucht: Obdachlosenhilfe braucht dringend Verstärkung

Das Team der Rotkreuz-Obdachlosenhilfe sucht dringend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Der Obdachlosenbus des DRK Wandsbek fährt schon seit fast zwanzig Jahren regelmäßig zweimal in der Woche in die Hamburger Innenstadt, um dort heiße Getränke, belegte Brötchen und warme Kleidung an Bedürftige zu verteilen.
Weiterlesen >>

DRK mediservice hoch hinaus

Mit einem neuen SideBull-Highloader kann die DRK mediservice erkrankte oder Passagiere mit Handicaps am Hamburger Airport in luftigen Höhen jetzt noch komfortabler direkt aus dem Flugzeug abholen oder dorthin befördern. Weiterlesen >>

Hilfe für Flüchtlinge

An zahlreichen Standorten in Hamburg betreibt das DRK Einrichtungen für Asylsuchende, so zum Beispiel in Hamburg-Harburg, in Eimsbüttel und Altona. Weiterlesen >>

next prev

Aktuelles

13.11.2018

Bombenentschärfung Schanzenviertel

Ehrenamtliche DRK-Kräfte im Einsatz Rotes Kreuz hilft bei Evakuierung im Stadtteil – DRK öffnet Notunterkunft in der Struenseestrasse – Betreuung von Anwohnern

08.11.2018

Jubiläum für DRK-Obdachlosenbus

Im Herbst besteht die Obdachlosenhilfe des DRK Wandsbek bereits seit 20 Jahren. Dies wird gefeiert: Am 11.11.2018 von 13.00 bis 17.00 Uhr im DRK Kreisverband Hamburg-Wandsbek, Gustav-Adolf-Straße 88, 22043 Hamburg. Das dortige Rote Kreuz lädt zu eine

02.10.2018

Indonesien: Rotes Kreuz im Einsatz

Nach einer Reihe mehrerer Erdbeben am vergangenen Freitag (28.09.2018) kam es zu einem Tsunami in Indonesien. Dabei wurde die Insel Sulawesi besonders schwer getroffen. Das stärkste Beben soll eine Stärke von 7,4 gehabt haben. Über 800 Menschen kamen

17.09.2018

Jugendrotkreuz-Bundeswettbewerb in Hamburg: Eröffnung mit Sozialsenatorin Leonhard und Hamburgs DRK-Präsident Rapp

Welches Team hat Deutschlands beste junge Retter? Insgesamt rund 400 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet nehmen heute in Hamburg am 15. JRK-Bundeswettbewerb teil, um dies zu ermitteln. Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhard und Hamburgs DRK-

06.09.2018

JRK-Bundeswettbewerb diesmal in Hamburg: Jugendrotkreuz sucht Deutschlands beste junge Ersthelfer

Welches Team hat die schnellsten und kompetentesten Retter? Insgesamt rund 400 Jugendlicheaus dem gesamten Bundesgebiet nehmen am 15. September 2018 in Hamburg am 15. JRK-Bundeswettbewerb teil, um dies zu ermitteln. Hamburgs Sozialsenatorin Melanie L