Online BewerbungOnline Bewerbung

Sie befinden sich hier:

    Erzieher (m/w/d), Wohngruppe, Hamburg-Bergstedt, Teilzeit 20-35 Std./Woche

    Job gesucht – Berufung gefunden!

    Aufgaben mit Sinn und Verstand – gute Gründe, sich für die DRK-KiJu - gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe - zu entscheiden. Als Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung betreiben wir in den Bezirken Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek über 50 Einrichtungen mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten und Schwerpunkten.       

    In der Wohngruppe Bergstedt werden Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren betreut, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in Ihrer Herkunftsfamilie leben können. Das pädagogische, interkulturelle Team betreut 10 Kinder und Jugendliche rund-um-die-Uhr. Die Mitarbeiter_innen fördern die individuelle Entwicklung der Kinder und Jugendlichen entsprechend ihres Alters und Entwicklungstandes. 

    Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Termin als Erzieher (m/w/d), bzw. eine gleichwertige Qualifikation in HH-Bergstedt in Teilzeit mit 20-35 Std./Woche. Die Stelle ist unbefristet. Studierende im pädagogischen Bereich ab dem 6. Semester können sich sehr gerne bewerben.

      Ihre Aufgabenbereiche: 

    • Fachgerechte, Lösungs- und ressourcenorientierte Unterstützung der Kinder und Jugendlichen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Entwicklung
    • Übernahme von Bezugsbetreuungen, Aufbau von tragfähigen, professionellen Beziehungen; enge Zusammenarbeit mit den Eltern
    • Kooperation mit den Jugendämtern (fachlicher Austausch, Erstellung von Hilfeplanberichten, Durchführung von Hilfeplangesprächen) und anderen Akteuren im Sozialraum

    Das bieten wir Ihnen:

    • Einen interessanten Aufgabenbereich in einem wertschätzenden und offenen Team
    • Hervorragende Arbeitsbedingungen, guter Personalschlüssel
    • Partizipation und Freiräume im pädagogischen Alltag sowie bei Projekten und Konzepttagen
    • Fachlich kompetente und ausgebildete Kolleg_innen in multiprofessionellen Teams
    • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
    • Besondere Arbeitgeberleistungen: Vergütung nach DRK-Reformtarif inklusive einer Jahressonderzahlung, Zuschuss zum HVV-Profi-Ticket, attraktive arbeitgeber­finanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten, 30 Tage Urlaub + Gesundheitstag + Heiligabend und Silvester frei, Gesundheitsförderung, Supervision, Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm, Jobrad, DRK-Mitarbeitende-Rabatte, Teamevents, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote u.a.
    • Zuziehenden Bewerber_innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden

    Das wünschen wir uns von Ihnen: 

    • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikation
    • Lust und Interesse an einer langfristigen, systematischen Unterstützung der Kinder, Jugendlichen und ihre Familien
    • Bereitschaft zum Dienst mit flexiblen Arbeitszeiten
    • Erfahrung im Umgang mit belasteten Kindern und Jugendlichen und ihren Familien
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
    • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

    Als DRK leben wir Vielfalt!

    Neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an:

    Deutsches Rotes Kreuz Hamburg

    Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

    Wohngruppe Bergstedt,

    Volksdorfer Damm 268a, 22395 Hamburg

    Im Internet findest Du uns unter: www.drk-kiju.de 

    Kontakt

    Arbeitgeber: Deutsches Rotes Kreuz Hamburg Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
    Ort: HH-Volksdorf
    Ansprechpartner: Herr Kaakschlief, Tel: 040 / 28 28 12 00
    E-Mail: bewerbung@drk-kiju.de
    Veröffentlicht am: 01.03.2023

    Zurück zur Liste PDF herunterladen