MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service

Senatsempfang zum Jubiläum: 150 Jahre Rotes Kreuz Hamburg

Zur Stunde feiert das Rote Kreuz Hamburg seinen 150. Geburtstag bei einem Senatsempfang im Rathaus. Mit dem Festakt startet der Landesverband im Beisein von rund 500 Gästen aus Politik, Wohlfahrt und Gesellschaft in sein Jubiläumsjahr. Am 2. Februar 1864 gründeten 12 Hamburger Kaufleute den Vorläufer des heutigen DRK Landesverbandes Hamburg e.V. Anlass war der Deutsch-Dänische Krieg. Die Rotkreuz-Helfer wollten das Leid der vielen Verwundeten auf beiden Seiten auf dem Schlachtfeld lindern. Heute zählt das Rote Kreuz in Hamburg rund 40.000 Fördermitglieder, 1.000 ehrenamtliche Fachkräfte und fast 2.000 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.