MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service

Taifun „Haiyan“: Rotes Kreuz und THW starten Hilfsflug auf die Philippinen

Ein gemeinsamer Hilfsflug von THW und Deutschem Rotem Kreuz ist heute vom Flughafen Schönefeld in das von Taifun „Haiyan“ betroffene Gebiet auf den Philippinen gestartet. An Bord sind rund 70 Tonnen Hilfsgüter für die notleidende Bevölkerung, darunter Zelte, Kochsets, Hygieneartikel und Plastikplanen des DRK sowie eine Anlage zur Trinkwasseraufbereitung, ein Labor zur Wasseranalyse und Werkzeug.