MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service

Überschwemmungen auf dem Balkan - Das Rote Kreuz hilft den Betroffenen der Balkan-Flut

Das Rote Kreuz unterstützt die Betroffenen in den Hochwassergebieten auf dem Balkan. Seit Beginn der Überschwemmungen sind Mitarbeiter und Freiwillige der Rotkreuz-Organisationen unermüdlich im Einsatz und unterstützen insbesondere bei der Evakuierung und der Erstversorgung der Betroffenen mit Hilfsgütern. „Die Bilder, die uns aus Serbien, Bosnien-Herzegowina und Kroatien erreichen, machen betroffen. Die Wassermassen haben vielen Menschen alles genommen. Den Angehörigen der Todesopfer gilt mein tiefes Mitgefühl. Nicht hoch genug schätzen kann man zugleich die Leistung der vielen Freiwilligen, die bis zur Erschöpfung Hilfe leisten, wo sie am nötigsten gebraucht wird“, sagt Dr. Rudolf Seiters, Präsident des Deutschen Roten Kreuzes.