Sie befinden sich hier:

    Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) Assistenz in der Sozialpsychiatrie in Teilzeit 30 Std. pro Woche

    Stellenbeschreibung

    Die DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH ist als 100%ige Tochtergesellschaft des DRK-Landesverbandes Hamburg e.V. verlässlicher Partner in allen Fragen der qualitäts­gerechten ambulanten Alten- und Krankenpflege und der psychiatrischen Betreuung. Wir sehen unseren Auftrag darin, hilfsbedürftigen Menschen zur Seite zu stehen. Dazu gehören insbesondere alte Menschen, Menschen mit psychischen und körperlichen Behinderungen, sowie Kranke und Menschen in besonderen Leben­ssituationen. Dafür sind unsere über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich mit viel Engagement und Herz in unserer Hansestadt im Einsatz.

    Zur Verstärkung unserer Teams in Altona, Bergedorf, Harburg und Wandsbek suchen wir Sie ab sofort im Bereich der Ambulanten Psychiatrischen Hilfen als

    Sozialpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Fachkrankenpfleger (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d), oder ähnlicher Qualifikation mit Erfahrung im Bereich der Psychiatrie / in Teilzeit 30 Std. pro Woche.

    Ihre Aufgaben:

    • Ambulante Assistenz im Bereich der Eingliederungshilfe
    • Personenorientierte und bedarfsgerechte Unterstützung, die durch aufsuchende, begleitende und intensive Einzelbetreuung geleistet wird
    • Gestaltung präventiver Beratungsangebote (Sozialberatung)
    • Gestaltung von offenen und themenzentrierten Gruppenangeboten
    • Unterstützung bei der Alltags- und Tagesstrukturierung
    • Begleitung bei behördlichen/finanziellen Angelegenheiten
    • Krisenintervention
    • Netzwerkarbeit/Anbindung der Klienten an therapeutische/ärztliche Institutionen sowie Erschließung von sozialen Kontakten

    Ihr Profil:

    • Sie haben ein abgeschlossenes Studium Bachelor (BA) Master (MA) Sozialarbeit, Sozialpädagogik, oder Pädagogik, Fachkrankenschwester/Krankenpfleger, Ergotherapie - mit Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich
    • Sie verfügen über Kooperations- und Konfliktfähigkeit, Leistungsbereitschaft, kommunikative Fähigkeiten als auch sprachliche und schriftliche Gewandtheit
    • Wichtig ist eine hohe Einsatzbereitschaft und Motivation 
    • Sie verfügen über berufliche Erfahrungen im psychiatrischen Bereich
    • Sie zeigen Motivation zu eigenverantwortlichem Handeln und zur Selbstorganisation
    • Sie verfügen über eine strukturierte, zielgerichtete Arbeitsweise, organisieren und optimieren gern Arbeitsabläufe und freuen sich auf Herausforderungen
    • Sie sind sicher im Umgang mit der EDV
    • Sie besitzen die Bereitschaft zur fortlaufenden Qualifizierung und bedarfsgerechten Fortbildung
    • Sie haben Erfahrungen mit Fachbehörden und Kostenträgern, vorzugsweise im Bundesland Hamburg
    • Sie sind im Umgang mit KlientInnen, Teammitgliedern und Angehörigen zugewandt und wertschätzend
    • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

    Wir bieten Ihnen:

    • Attraktive Vergütung nach TV DRK Hamburg sowie eine Jahressonderzahlung
    • Ein zentral gelegener Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung
    • 31 Urlaubstage pro Jahr sowie Weihnachten und Silvester frei
    • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • Zuschuss zum 49 Euro Ticket
    • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge
    • Fort- und Weiterbildung
    • KITA und Hort Zuschuss bis €100,- monatlich
    • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm
    • Fahrradleasing über den Arbeitgeber
    • Ein offenes und multiprofessionelles Team sowie eine angenehme Arbeits­atmosphäre
    • Einen kontinuierlichen Rahmen mit Entwicklungsmöglichkeiten
    • Sorgfältige und systematische Einarbeitung in die entsprechenden Arbeitsbereiche
    • Freiräume für eigene Ideen und Vorstellungen
    • eine selbständige und verantwortungsvolle Aufgabe mit kurzen Entschei­­­d­ungs­wegen
    • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
    • eine zukunftssichere Beschäftigung mit Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
    • ein freundliches und wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen

    Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte vorzugsweise per Mail an: bewerbung@drk-asd.de oder postalisch an:

    Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
    Ambulante Soziale Dienste GmbH

    Bergedorfer Straße 136
    21029 Hamburg

    Für erste Rückfragen steht Ihnen die Fachbereichsleitung Frau Barbarina Sasse gern zur Verfügung, Telefon: 040 / 39 99 57-15 bzw. 0178-356 98 36

    Mehr über uns: www.drk-asd.de

    Kontakt

    Arbeitgeber*in
    DRK Ambulante Soziale Dienste GmbH
    Ort
    HH-Bergedorf, HH-Harburg, HH-Wandsbek
    Ansprechpartner*in:
    Für erste Rückfragen steht Ihnen die Fachbereichsleitung Frau Barbarina Sasse gern zur Verfügung, Telefon: 040 / 39 99 57-15 bzw. 0178-356 98 36
    E-Mail:
    bewerbung@drk-asd.de
    Veröffentlicht am:
    07.02.2024

    Zurück zur Liste PDF herunterladen